26.09.2020 16h
Kunstverein Kärnten / Künstlerhaus Klagenfurt
Bloom (2018)
Clarissa Rêgo (AT/BR)


Performance 16+



Trailer

›Bloom‹ entwickelt seine Kraft aus seiner konzentrierten Form. Im minimalen Setting zeigt die Performance einen Körper, der sich im Spannungsfeld seiner privaten, sozialen und politischen Bedingungen und im Auge seiner Betrachter*innen fortwährend verändert. Exponiert auf einem Holzgestell und im Licht von drei Scheinwerfern werden seine Schönheit, seine Stärke und seine Verletzlichkeit sichtbar.

Nicht empfohlen für Menschen, die sensibel auf Nacktheit reagieren.

Konzept, Choreografie, Performance: Clarissa Rêgo
Assistenz: Henrique Fontes
Bühnenbau: Pica-Pau
Assistenz (Klagenfurt): Stanislaus Kernjak
Technische Leitung (Klagenfurt): Stanislaus Kernjak
Produktion: Clarissa Rêgo
Gefördert durch: Forum Dança (PACAP – Edition 1, Kuratorin: Patrícia Portela), Stadt Graz, Land Steiermark
Dank an: Amanda Rêgo, Daniel Neagoe, Henrique Fontes, Lara Ovídio, Miguel Bonneville, Renata Ubarana, Romeika Rêgo, Sinezia Araújo, Suzana Cortez, Thilo Seevers, Forum Dança, Prado, Rua das Gaivotas 6, Casa da Ribeira, Das Andere Theater, Das Uhrwerk

Clarissa Rêgo, geb. 1983 wuchs in Brasilien auf. Seit 2000 ist sie in Rio de Janeiro künstlerisch tätig, u. a. als Tänzerin der renommierten Tanzkompanie der Choreografin Lia Rodrigues, die in der Favela da Maré ein Kaufhaus zu einem Tanzzentrum umbaute. Als Tänzerin trat sie in Brasilien, Frankreich, Belgien, Portugal, Deutschland und Österreich auf. 2014 erhielt sie von der Universidade Federal Fluminense in Rio de Janeiro einen Master in Contemporary Studies of Arts. Seit 2016 lebt sie in Graz. Neben ihrer Arbeit als Performerin unterrichtet sie klassisches Ballet, kreativen Tanz, Körperbewusstsein und Improvisation – häufig in sozialen Projekten. Mit „Bloom“, dem ersten ihrer Trilogie "Solo Studies", startet sie ihre Karriere als Choreografin.


clarissarego.com


Veranstaltungsort:
Kunstverein Kärnten / Künstlerhaus Klagenfurt
Goethepark 1
Klagenfurt/Celovec

Eintritt: frei, freiwillige Spende

Dauer: 40'

Sprache: nonverbal

Veranstalterin:
Tanzamtklagenfurt_Celovec,
tanzamtklagenfurt

In Kooperation mit:
Kunstverein Kärnten,
kunstvereinkaernten.at