21.09.2020 10h
theaterHALLE11
PIP. (2019)
Dschungel Wien + Emmy Steiner (AT)


Bewegungstheater 4+



Trailer

Wie bewege ich mich durchs Leben?

Pip will vom Fleck. Pip spürt die innere Kraft schlummern. Pip wächst, schrumpft, verfärbt und verformt sich. Pip wird eckig. Pip fasst Mut. Pip entdeckt die Welt mit allen Sinnen. Pip verwandelt sich von einem fast bewegungslosen Einzeller, der nur mit den Augen spricht, zur frisch geschlüpften Raupe, einem strengen Hirsch, einem erschrockenen Vogel und einem orientierungslosen Käfer.

Emmy Steiner hat die Fähigkeit mit ihrem Körper ein ganzes Universum von Tieren und Wesen darzustellen und begleitet das junge Publikum auf eine Reise mit unerwarteten Wendungen.

Gewinnerin des STELLA *19 Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum

Konzept, Choreografie, Spiel: Emmy Steiner Choreografische Beratung: Martina Rösler Dramaturgische Beratung: Ralph Mothwurf Künstlerische Beratung: Sabina Holzer Gastspielmanagement: Anna Sonntag Produktion: Dschungel Wien

Emmy Steiner, geb. 1989 ist freischaffende Tänzerin und Choreografin in Wien. Sie studierte zeitgenössischen Tanz in Linz an der Anton Bruckner Privatuniversität und absolvierte in Bisbane an der Queensland University of Technology (QUT) einen BFA für Dance. Im Bereich Theater für junges Publikum werden ihre Arbeiten u. a. im Dschungel Wien, Schäxpir Festival, WUK und spleen*graz gezeigt.

Gefördert durch Wien Kultur und das Bundeskanzleramt der Republik Österreich

dschungelwien.at


Veranstaltungsort:
klagenfurter ensemble
theaterHALLE11
Messeplatz 1/11
Eingang: Florian-Gröger-Straße
Großer Saal
Klagenfurt/Celovec

Eintritt:
Erwachsene: 8 €
Kinder: 5€
Kindergärtner*innen: frei

Dauer: 40'

Sprache: nonverbal

Veranstalterin:
Tanzamtklagenfurt_Celovec,
tanzamtklagenfurt

In Kooperation mit:
klagenfurter ensemble,
klagenfurterensemble.at