26.09.2020 18h
Stadttheater Klagenfurt
Firebird (2018)
Ana Pandur (SI)


Österreichische Erstaufführung
Flamenco + Heavy Metal



Trailer

Was ist Freiheit? Das fragen sich die zeitgenössische Flamenco-Tänzerin Ana Pandur und der Musiker und Poet Damir Avdić in „Firebird“. Im Dröhnen der riff-betonten Beats von Avdić entwickelt Pandur ein dynamisches Tanzvokabular aus Stampfen, Drehen, Fallen und Aufbäumen. In ihren Moves schwingen sowohl die Rebellion des spanischen Flamencos und das Aufbegehren der Punk-Bewegung mit als auch der Feuervogel, der Tod und Widergeburt symbolisiert. Vor den Augen des Publikums entsteht ein Hybrid aus zeitgenössischem Flamenco-Tanz und dreistem Rockkonzert: lyrisch, hypnotisch, intensiv.

Idee: Ana Pandur, Andrej Predin
Choreografie, Tanz: Ana Pandur
Musik, E-Gitarre, Gesang: Damir Avdić
Kostüm: Zarja Predin
Lichtdesign: Mitja Novak
Technische Unterstützung: Daniel Hartwig
Produktion: Ana Pandur, Pkd Flamenko
Koproduktion: Cankarjev dom, BiFlamenko Ljubljana
Gefördert von: Mestna Občina Ljubljana

TIPP: Flamenco Schnuppern
Workshop mit Ana Pandur: 25.9.2020, 16-17 Uhr, Stadttheater Klagenfurt

anapandur.com


Veranstaltungsort:
Stadttheater Klagenfurt
Theaterplatz 4
Eingang: Portier
Orchesterprobenraum
Klagenfurt/Celovec

Eintritt:
Vollpreis: 20 €
Ermäßigt: 15 €
Mitglieder IG Freien Theater | IG TTPKK: 10 €

Dauer: 40'

Sprache: nonverbal (Songs: Englisch)

Veranstalterin:
Tanzamtklagenfurt_Celovec,
tanzamtklagenfurt

In Kooperation mit:
Stadttheater Klagenfurt,
stadttheater-klagenfurt.at